Stefan Malter

Smoking, Schlips und Abendkleid: Wie feierlich auch eine studentische Preisverleihung wirken kann, habe ich beim „Goldenen Monaco“ schon persönlich erleben dürfen. Das Engagement bei den Vorbereitungen und hinter den Kulissen ist beeindruckend: Mit viel Kreativität und Herzblut sorgen die Macher dafür, dass der Filmwettbewerb Hochglanz versprüht und auch über Siegen hinaus wahrgenommen und beachtet wird.
Als langjähriger Fernsehmacher und –verantwortlicher bin ich aber nicht nur von der Professionalität der Veranstaltung beeindruckt: Auch die Filme, Clips und Beiträge im Wettbewerb gehören jedes Jahr zu den originellsten und hochwertigsten Studenten-Produktionen, die mich als Chefredakteur beim TV-Lernsender „nrwision“ erreichen. Die Beiträge haben meiner Redaktion und unseren Fernsehzuschauern schon viele spannende, lustige und bewegende Momente beschert!
Ich freue mich sehr, dass wir dem „Goldenen Monaco“ auch in diesem Jahr wieder eine zusätzliche attraktive Plattform bieten können: Seit Jahren präsentieren wir bei „nrwision“ die Beiträge aus dem Wettbewerb landesweit im Fernsehen. Mehr als 3,6 Millionen Haushalte in NRW haben dank uns die Möglichkeit, die Werke der jungen Talente aus Siegen im TV zu entdecken. Zusätzlich hat sich unsere redaktionell betreute Mediathek zu einer wichtigen Anlaufstelle entwickelt – mit vielen tausend Abrufen pro Woche.
Ich bin schon sehr gespannt auf die neuen Filme im Lernsender-Programm und drücke allen Teilnehmern beim diesjährigen Wettbewerb die Daumen für eine verdiente Auszeichnung!
Viel Erfolg – und willkommen bei „nrwision“!